Suchresultate für Flüchtlinge

Beratung und Rechtsvertretung in den Bundesasylzentren

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) hat die Mandate für die Beratung und Rechtsvertretung von Asylsuchenden in den Bundesasylzentren ab März 2019 vergeben. Die Umsetzung der Beratung und Rechtsvertretung wird in den allermeisten Fällen nur mit Hilfe von Dolmetschenden möglich sein.

Bericht «Bestandesaufnahme der Fallführungssysteme im Hinblick auf die Erreichung der Ziele der Integrationsagenda»

(Berner Fachhochschule (BFH) / socialdesign AG, 2020)

Bericht über Beschleunigungsmassnahmen im Asylbereich

(EJPD, 2011)

Bericht: Wenn Familien auseinandergerissen werden

(Schweizerisches Rotes Kreuz, 2019)

Bund und Kantone einigen sich auf gemeinsame Integrationsagenda

Bund und Kantone wollen Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen rascher in die Arbeitswelt integrieren – und damit auch deren Abhängigkeit von der Sozialhilfe reduzieren. Zu diesem Zweck haben sie sich auf eine gemeinsame Integrationsagenda geeinigt, die deutlich erhöhte Investitionen, ko...

CAS « Muslimische Seelsorge in öffentlichen Institutionen »

Le Centre Suisse Islam et Société (CSIS) propose une nouvelle formation continue dispensée en allemand concernant l’accompagnement spirituel musulman dans les institutions publiques en Suisse.

CAS «Muslimische Seelsorge in öffentlichen Institutionen»

Das Schweizerische Zentrum für Islam und Gesellschaft (SZIG) bietet einen neuen Weiterbildungsstudiengang (CAS) zur muslimische Seelsorge in öffentlichen Institutionen an.

Conseil et représentation juridique dans les centres fédéraux

Le Secrétariat d’État aux migrations (SEM) a attribué les mandats pour les prestations de conseil et de représentation juridique qui seront fournies à partir de mars 2019 aux requérants d’asile séjournant dans les centres fédéraux. La mise en oeuvre du conseil et de la représentation juridique...

Coronavirus: Traumatisierte Geflüchtete sind besonders betroffen (SRK)

Traumatisierte Geflüchtete sind von der aktuellen ausserordentlichen Lage im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie besonders betroffen: Die generelle Unsicherheit schürt bei ihnen aufgrund ihrer Traumafolgeerkrankungen besondere Ängste, Selbstisolation weckt Erinnerungen an vergangene Zeiten ...

CRS: Nouvelle offre de formation d’une journée complète au sujet de l'Exile et traumatismes.

Près de la moitié des adultes qui fuient dans des pays occidentaux souffrent de séquelles traumatiques.