Bernetz - das Netzwerkprogramm der Stadt Bern für qualifizierte Migrantinnen und Migranten

Zum fünften Mal schreibt das Kompetenzzentrum Integration (KI) der Stadt Bern das Netzwerkprogramm «Bernetz» aus. Es richtet sich an Migrantinnen und Migranten, die trotz Qualifikationen noch keine entsprechende Stelle im hiesigen Arbeitsmarkt gefunden haben. «Bernetz» setzt dabei auf eine gezielte Vernetzung in die Arbeitswelt.

Das Kompetenzzentrum Integration vermittelt den «Bernetz»-Teilnehmenden in einem zehnmonatigen Programm Wissen zum hiesigen Arbeitsmarkt, bereitet sie auf die Stellensuche und die Bewerbungsverfahren vor und hilft, ein berufliches Netzwerk aufzubauen. «Bernetz» öffnet interessierten Migrantinnen und Migranten Türen, indem es Kontakte zu Berufskolleginnen und -kollegen in den unterschiedlichsten Branchen und Fachgebieten herstellt: von Bioinformatik zu Umweltwissenschaften und von Logistik bis hin zu Psychologie. www.bern.ch/bernetz
Lavoro | 19.12.2019