Suchresultate für Successo

"PraktiCum" geht ins 3. Betriebsjahr und erweitert sein Tätigkeitsgebiet nach Burgdorf

"PraktiCum" ist eine Win-Win Situation für alle Beteiligten: PraktikantInnen mit Migrationsgeschichte schaffen den Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt, gastgewerbliche Betriebe erhalten motivierte, aufgestellte Mitarbeitende. Die isa hat das erfolgreiche Projekt zusammen mit Gastro-Bern entwickel...

«en suisse» - Arbeitsintegration und Mentoring - das neue Projekt von MULTIMONDO

Persönliche Beratung, Kompetenzerweiterung und Begleitung von französischsprachigen Personen mit Migrationserfahrung zur Verbesserung der Arbeitsmarktfähigkeit sowie der langfristigen Integration in den ersten Arbeitsmarkt – das ist «en suisse», das neue Projekt von MULTIMONDO.

«en suisse» - Intégration au travail et mentoring

MULTIMONDO, le centre de compétence pour l'intégration des personnes issues de la migration dans la région de Bienne - Seeland - Jura bernois, a lancé en août 2019 le projet « en suisse ». Avec l'aide de mentor-e-s, les participant-e-s seront accompagné-e-s sur la voie de l’indépendance économique.

«en suisse»- Intégration au travail & mentoring - le nouveau projet de MULTIMONDO

Consultations personnalisées, développement des compétences et soutien aux personnes francophones issues de la migration pour améliorer l'employabilité et l'intégration à long terme sur le premier marché du travail - voilà ce que proposera « en suisse », le nouveau projet de MULTIMONDO.

1. Regionales Bildungs- und Wirtschaftsforum «vernetzt voran»

Wirtschaft – Gesellschaft – Politik, mitWirkung in die Zukunft Freitag, 25. Oktober 2019, 13.00 – 20.30 Uhr Galliker Transport AG, Auditorium Car Center Schürmatte, Nebikon

Angebote der FABIA an der Zentralschweizer Bildungsmesse 2019

Führungen für fremdsprachige Jugendliche und Erwachsene Theaterszenen zum Thema Chancengerechtigkeit in der Berufswahl

Bisogna avere un lavoro, vivere una vita indipendente

La scuola tecnica professionale di Berna ha lanciato nel 2015 un progetto pilota per rifugiati e persone ammesse provvisoriamente che prevede una formazione CFP di due anni nel settore del legno. Il programma normale è integrato con lezioni intensive di tedesco. Nello stesso anno, la scuola ha av...

comprendi

«comprendi?» è un servizio specializzato di interpretariato interculturale con sede a Berna, sostenuto da Caritas. Mette a disposizione interpreti di diverse lingue che dispongono del diploma riconosciuto in Svizzera di INTERPRET e/o di una formazione o di un titolo di perfezionamento come interp...

Die isa präsentiert sich in einem neuen Kleid

Die isa präsentiert sich ab sofort in einem neuem Kleid. Den langfädigen Namen: "Informationsstelle für Ausländerinnen- und Ausländerfragen" haben wir durch ein simples < isa: Fachstelle Migration > ersetzt, wobei die Abkürzung isa nun für unsere Angebotsschwerpunkte Information, Sprache und Arb...

Die Stadt LU sichert die Integrationsprojekte

Die Stadt Luzern sichert die Fortsetzung der vielfältigen Integrationsprojekte der Zivilgesellschaft auf Stadtgebiet. Sie kompensiert die Beitragsreduktion von Bund und Kanton im Rahmen des Kantonalen Integrationsprogramms.