Suchresultate für Sprache und Bildung

Femmes-Tische und Männer-Tische

Femmes-Tische und Männer-Tische sind moderierte Gesprächsrunden in verschiedensten Sprachen. Sie sind offen für alle interessierten Menschen – mit oder ohne Migrationshintergrund. Diskutiert werden in kleinen Runden Fragen zu Familie, Gesundheit und Integration. Die Teilnehmenden stärken dabei ihre persönlichen Ressourcen und ihr soziales Netzwerk.
Geschäftsstelle Femmes-Tische Schweiz
Isabel Uehlinger
Werkstrasse 18,
3084 Wabern
+41 (0)58 400 47 60
info@femmestische.ch

fide

Die Geschäftsstelle fide ist für die Information und die Kommunikation rund um fide und seine Entwicklungen zuständig.
Geschäftsstelle fide
Effingerstrasse 35
3008 Bern
031 351 12 12

fide: Neuer Webauftritt und neue Materialien

Durch eine neue Webseite der Geschäftsstelle fide und neue Informationsinstrumente zum fide-Test lässt sich schneller und einfacher über alles rund um fide informieren. Ausserdem wurden zwei neue Sprachnachweise für spezifische Zielgruppen entwickelt.
Sprache und Bildung | 31.03.2022

Finanzierungsmodelle für Deutschkurse im Kanton St. Gallen

(Landert Partner, 2012)

Formation : Évaluation du potentiel des réfugiés et des personnes admises à titre provisoire

Évaluation du potentiel des réfugiés et des personnes admises à titre provisoire – Instruments de mise en oeuvre du programme d’intégration Mercredi, 29 janvier, 9h15 – 16h45, Lausanne

Formation « Prévenir les extrémismes » reconduite

Le Certificat de formation continue (CAS) « Prévenir les extrémismes. Idéologies, religions et violence(s) » du Centre Suisse Islam et Société (CSIS) est reconduit pour la seconde fois.

Formation certifiante « Prévenir les extrémismes : idéologies, religions et violence(s) »

Nouvelle formation au Centre Suisse Islam et Société (CSIS) en collaboration avec le Service de la formation continue de l'Université de Fribourg.

Formation continue d'Insertion Suisse : Compétence transculturelle dans l’insertion professionnelle

La diversité culturelle façonne la vie quotidienne dans le domaine de l'insertion professionnelle. Des valeurs et des normes différentes peuvent toutefois être sources de malentendus, d’incompréhensions et entraîner involontairement des conflits. Détenir des compétences transculturelles permet...

Formation continue sur la prévention et la radicalisation

Le Centre Suisse Islam et Société (CSIS) de l’Université de Fribourg propose une nouvelle journée de formation sur la thématique de la radicalisation et de sa prévention.

Frühkindliche Bildung zu einem wertschätzenden Umgang mit Vielfalt mit dem Programm T-BOX.

Das Programm T-BOX unterstützt Fachpersonen aus dem Frühbereich mit konkreten Materialien und einer Fülle von Ideen, um mit Kindern über Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu sprechen und diese erfahrbar zu machen. Aufmerksame, geschulte Fachpersonen können durch ihr Verhalten jungen Kindern einen ...