Suchresultate für Sprache und Bildung

Bern: "Stadt für alle mit Fokus Migration" - Schwerpunkteplan Integration 2018-21 ist verabschiedet

Der Gemeinderat der Stadt Bern hat den neuen Schwerpunkteplan Integration 2018-2021 verabschiedet. Dieser legt dar, auf welche integrationsrelevanten Themen die Stadt Bern in den nächsten vier Jahren einen Fokus legen wird. So sollen beispielsweise erwachsene Migrantinnen und Migranten wie deren...

Bund und Kantone einigen sich auf gemeinsame Integrationsagenda

Bund und Kantone wollen Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen rascher in die Arbeitswelt integrieren – und damit auch deren Abhängigkeit von der Sozialhilfe reduzieren. Zu diesem Zweck haben sie sich auf eine gemeinsame Integrationsagenda geeinigt, die deutlich erhöhte Investitionen, ko...

Bureau cantonal pour l'intégration des étrangers et de la prévention du racisme

Département de l’intérieur - SPOP
Amina Benkais ou Fanny Spichiger
Rue du Valentin 10
1014 Lausanne
021 316 49 59

Bureau de l’intégration et de la lutte contre le racisme Canton du Jura

Nicole Bart
Rue du 24 septembre 1
2800 Délémont
032 420 56 94

Bureau de l'intégration des étrangers Canton de Genève

Le Bureau de l'Intégration est au service des habitants du canton de Genève, ainsi que des associations et institutions travaillant en lien avec la population d'origine étrangère.
Kontaktpersonen: Nicolas Roguet und Daniela Sebeledi
Route de Chancy 88
Case postale 2160
1211 Genève 2
022 546 74 99

CAS « Muslimische Seelsorge in öffentlichen Institutionen »

Le Centre Suisse Islam et Société (CSIS) propose une nouvelle formation continue dispensée en allemand concernant l’accompagnement spirituel musulman dans les institutions publiques en Suisse.

CAS « Prévenir l’extrémisme. Idéologies, religions et violence(s) »

Ab September 2018 bietet das SZIG einen neuen, zertifizierten, 17-tägigen Weiterbildungsstudiengang zur Gewalt- und Extremismusprävention.in Form eines CAS an.

CAS «Muslimische Seelsorge in öffentlichen Institutionen»

Das Schweizerische Zentrum für Islam und Gesellschaft (SZIG) bietet einen neuen Weiterbildungsstudiengang (CAS) zur muslimische Seelsorge in öffentlichen Institutionen an.

CAS «Prévenir les extrémismes»

Der französischsprachige Weiterbildungsstudiengang (CAS) «Prévenir les extrémismes. Idéologies, religions et violence(s)» vom Schweizerischen Zentrum Islam und Gesellschaft (SZIG) findet erneut statt.

CAS-Kurs „Interkulturelle Theologie und Migration“ - Teilnehmende gesucht

Zusammen mit der Universität Basel und verschiedenen Deutschschweizer Kantonalkirchen bieten die Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn den bewährten CAS-Kurs „Interkulturelle Theologie und Migration“ nach einem Corona bedingten Unterbruch nun für 2021 / 2022 wieder an an. Aktuell gibt es noch...
Sprache und Bildung | 31.03.2022