Trace the Face: Angehörigensuche

Auf der Suchplattform www.tracetheface.org können Menschen nach ihren verschwundenen Angehörigen suchen. Die Suchplattform setzt auf Bilder anstatt Namenslisten.

Aktuell sind über 5'700 Suchende mit ihrem Foto registriert. Im Durchschnitt findet sich dank Trace the Face wöchentlich eine Familie und die Zahlen steigen. Helfen auch Sie, die Plattform bekannter und somit noch wirkungsvoller zu machen.

Webseite Trace the Face
Beratung | Flüchtlinge | 27.09.2020